dreierlei Zählkarten zum Ausdrucken

Ich liebe es für Emil Zählkarten zu entwerfen, um ihm damit eine kleine Freude machen und ihm gleichzeitig eine neue Herausforderung zu bieten. Spätestens nach dem einem der letzten Beiträge in dem es darum ging, wie ich Emil dazu bekomme sich mit dem Zählen zu beschäftigen, weiß nun wirklich jeder wie sehr es einfach liebt zu zählen. 

Zusätzlich zu seinem Zählkasten (das DIY dazu findet ihr hier) beschäftigt Emil sich sehr gern mit seinen verschiedenen Karten - ihr dürft sie euch sehr gern herunterladen, natürlich weiterhin kostenlos.


Die ersten Zählkarten, die ich für Emil erstellt habe, waren die Ziffern und Punkte - Karten.

Er begann damit zu arbeiten als er etwa bis 15 zählen konnte, die Ziffern von 1-10 lesen konnte und ein erstes Verständnis von Mengen hatte. 
Letzteres ist mir in unserem Alltag immer deutlicher aufgefallen - abzählen von Eiern in der Küche oder Äpfel abzählen beim Wocheneinkauf. Er begann zu begreifen, dass beispielsweise "drei" nicht nur eine Ziffer oder gar ein bloßes Wort ist, sondern dass sich dahinter eine genaue Anzahl von etwas verbirgt. 
Diese Karten waren sehr, sehr lange bei ihm beliebt - immer wieder hat er seine Steine darauf ausgelegt und gezählt und gezählt.

Für diese Karten benötigt ihr zusätzlich 55 Glasnuggets oder ähnliche Dekosteine - zum Beispiel diese*.






Nachdem er mehrere Monate mit den Ziffern und Punkte - Karten gearbeitet hatte, merkte ich, dass er eine neue Herausforderung braucht und einfach weiter wollte.
Ich entwarf daraufhin die Käferpuzzle - Karten hiermit kann das erlangte Wissen von den ersten Karten nun in einem Puzzlespiel angewendet werden im Zahlenraum 1-12. Entweder wird erst gezählt und dann die Ziffer dazu kombiniert oder eben andersherum, wie bereits durch die ersten Karten (Ziffern und Punkte) bekannt.







Die folgenden Karten liebt Emil zur Zeit besonders, da sie so schwierig sind, wie er findet. 
Wild durcheinander gefallene Kleeblätter werden hierbei zunächst abgezählt. Dann wird die entsprechende Menge aus den Vorgaben herausgesucht und mit einer Wäscheklammer festgepinnt.

Diese Kleeblatt - Zählkarten sind für geübtere kleine Zählmeister  im Zahlenbereich 5-15 und ihr benötigt zusätzlich noch 11 Wäscheklammern.

Auf der Rückseite dieser Kleeblatt-Zählkarten habe ich übrigens an richtigen Stelle einen kleinen Sticker aufgeklebt, sodass Emil seine Ergebnisse selbstständig kontrollieren kann (siehe letztes Bild).








Ich hoffe euch und vor allem euren Kindern gefallen die Karten ebenso wie Emil und ich hoffe, ich konnte ihnen damit eine kleine Freude bereiten - alles Liebe und viel Freude beim Zählen.

4 Kommentare:

  1. Danke für die tollen Druckvorlagen:)
    Die Kleeblätter sind ja das perfekte Neujahrgeschenk ;-) :) und die Glückskäfer eigentlich auch...:)
    Eure Bilderbücher waren auch ganz, ganz toll!
    Ich liieiebe ja Bilderbücher so sehr!

    Habt eine schöne Winterzeit!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Katrin.
      Ich freue mich so, dass sie dir gefallen.
      Stimmt, als kleines Neujahrsgeschenk - wie niedlich.
      Ich dachte mir, vielleicht landen welche im Weihnachtskalender

      Vielen Dank nochmals und euch auch eine schöne Winterzeit

      Löschen
  2. Tja...., wenn ich nicht mehr warten kann, werden ja vielleicht doch noch welche in den Adventkalender geschummelt ;-)
    ...- aber das werd ich wohl aushalten:)
    ...wie macht ihr denn das mit Adventkalender ? (-oder hab ich da was verpasst???...)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      gerade eben ist ein Beitrag erschienen mit einem Blick auf unsere diesjährigen Weihnachtskalender - lieben Dank für dein Interesse, dass freut mich soo sooo sooooo sehr.

      Alles Liebe und eine schöne Adventszeit


      http://www.emilundmathilda.com/2017/12/unser-erster-advent-in-bildern.html

      Löschen