Becherküche? kinderleicht!

Nach einer viel zu langen Zeit, gibt es endlich wieder Neuigkeiten aus unserer Küche. Oh, ich freue mich ja schon so auf die leckere Weihnachtsbäckerei, aber zuvor habe ich heute noch etwas ganz besonderes für euch.
Nämlich eine tolle Möglichkeit die Selbstständigkeit von Kinder in der Küche zu unterstützen - durch die "kinderleichte Becherküche" sind bereits Kinder ab 3 Jahren in der Lage nahezu selbstständig und allein  mit Hilfe eines Kochbuches zu Backen.

Zu jedem Back-Set gehört ein Kochbuch und eine bestimmte Anzahl an Bechern unterschiedlicher Größen. Wir haben ein 4-teiliges Back-Set* für Kinder ab drei Jahren. Aber auch für ältere Kinder bietet das große Back-Set mit 5 Bechern* eine ganz tolle Erfahrung, zumal in dem dazugehörigen Kochbuch nicht nur Kuchen- sondern auch Rezepte für Brote enthalten sind. Erfolgserlebnisse sind dabei auf jeden Fall garantiert.

Die Schritte sind Bild für Bild einzeln im Buch dargestellt (es  ist allerdings nicht zwingend notwendig die Zahlenfolge schon sicher zu beherrschen) und wirklich auf's Nötigste reduziert. Außerdem ist das Buch auf sehr hochwertigem Papier gedruckt, sodass die Seiten schon den ein oder anderen Kleckerfinger gut abkönnen.





Auf der ersten Seite eines jeden Rezeptes findet ihr die benötigten Zutaten. Diese Seite haben Emil und ich noch gemeinsam besprochen, anschließend alles zusammen gesucht und dann hat Emil einfach mal begonnen. Ich war sehr gespannt wie er wohl mit der Anleitung zurecht kommen würde.

Er hat während seiner Arbeit oft vor sich her geredet und auch oft Fragen gestellt: "der ganze Becher?" "wie viele Eier nochmal?" "wo war ich gerade?" allerdings hat er sie gar nicht an mich gerichtet sondern an sich selbst bzw. das Kochbuch. Seine Fragen konnte er sich mit Hilfe dessen auch wirklich selber beantworten - das war sehr schön für mich ihn dabei zu beobachten.






Allerdings war meine Unterstützung dann doch noch nötig und zwar als es darum ging den Ofen und den Timer einzustellen etc. aber das eigentliche Backerlebnis hat Emil ganz für sich allein genießen können. Ermöglicht hat dies die Idee: Kinder selbstständig backen zulassen und die Umsetzung eines Kochbuches allein für Kinder.





Und das Beste kommt bekanntlich immer zum Schluss, nicht wahr?



Vielen Dank an Birgit Wenz, die uns ein 4-teiliges Backset kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

*Partnerlink

3 Kommentare:

  1. Wie niedlich ist das denn bitte?!
    Herrlich. So, so schön.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, die Becherküche... din haben wir schon vor mehreren Wochen gekauft und freuen uns, dass sie unter dem Tannenbaum landen wird.
    Deine Fotos sind übrigens sehr schön geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein schönes Geschenk womit ihr sicherlich eine lange Zeit eure Freude haben werdet.
      Alles Liebe für euch und ganz lieben Dank für dein Kompliment

      Löschen