Heiter bis wolkig - unsere Wetterstation

Endlich ist sie fertig! 
Meine kleine Wetterstation für Emil. Mit dieser simplen und doch schönen Variante ist es Emil nun möglich das Wetter zu dokumentieren und so unter anderem auch besser über seine Kleidung zu entscheiden. Ob Sandalen, feste Schuhe, oder gar die Gummistiefel?




Viele Möglichkeiten bieten sich an um mit seinen Kindern das Wetter zu beobachten und zu dokumentieren. Zum Beispiel diese schönen Wetterstempel aus Holz
Diese bieten sich vor allem an, wenn man über einen längeren Zeitraum eine Art Wetterkarte erstellt.
Meine Idee wurde von diesem Artikel inspiriert.

Die Schnittmuster sind teilweise aus einem Buch oder von Ausmalbildern übernommen und angepasst. Befestigt wird alles ganz einfach mittels Klettverschluss.






 

 



Wie haltet ihr es mit dem Wetter? Dokumentiert ihr es in irgendeiner Weise mit euren Kindern? 


*Dieser Beitrag enthält affiliate links.


2 Kommentare:

  1. Wow, wie schön ist das denn! Ganz ganz toll. Vielleicht krieg ich sowas auch mal hin.
    Liebe Grüsse, Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb, vielen vielen Dank.
      Liebst, Mathilda

      Löschen