Frühlingserwachen

Sorge tragen für ein Lebewesen und sei es "nur" eine kleine Pflanze, lässt das Verantwortungsgefühl in unseren Kindern wachsen. 
Sie allein tragen Sorge für ein anderes Lebewesen und die übertragene Verantwortung macht sie sichtlich Stolz.







2 Kommentare:

  1. Auf die Idee im Haus eine Pflanze bereit zu stellen, um die mein Sohn sich kümmern kann bin ich garnicht gekommen. Das werde ich nachholen. Denn im Garten hat er letztes Jahr sehr gern geholfen.

    Einen sehr schönen Blog hast du. Über IG bin ich auf deine Seite gestoßen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lina, je nachdem wie weit dein Sohn schon ist, würde ich noch darauf achten keine giftigen Pflanzen zur Verfügung zu stellen - aber ansonsten, viel Vergnügen.
      Oh, habe vielen lieben Dank. Es freut mich immer unheimlich so liebe Komplimente zum Blog zu bekommen.

      Liebst, Mathilda

      Löschen